Wirbelsäulengymnastik

Wirbelsäulengymnastik ist das optimale Fitnesstraining für den Rücken mit einem hohen Gesundheitswert.

Mobilisieren, kräftigen und dehnen – diese drei Trainingsbereiche sind wichtig, um die Funktion der Wirbelsäule zu verbessern.

Sie werden in kleinen Gruppen mit maximalen 10 Teilnehmer ihren ganzen Körper  trainieren.

 

Über Mobilisationsübungen werden Sie beweglicher. Das heißt, der schmerzfreie Bewegungsspielraum vergrößert sich, denn die gezielten, langsamen Bewegungen führen dazu, dass die Bandscheiben zwischen den Wirbeln besser durchblutet und auf diese Weise besser mit Nährstoffen versorgt werden.

Kräftigungsübungen stärken die Muskeln rund um die Wirbelsäule. So können sie ihre Halte- und Bewegungsfunktion besser erfüllen und Gelenke sowie Bandscheiben entlasten.

Zum Abschluss des Trainings dienen Dehnungsübungen zur Entspannung der Wirbelsäule.

 

Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten jeweils 1 Stunde und kostet 110€. Der Kurs wird von Krankenkasse bezuschusst!